Salbeikalender

Für Menschen, die gerne mit heimischen Kräutern und Duftpflanzen arbeiten.  Um eine Grundlage für eine außergewöhnliche Terminplanung zu bieten, haben wir uns entschlossen, einen Salbeikalender der „besonderen Art“ zu kreieren.

Voller Stolz präsentieren wir unser Werk. Ab November 2017 in 2. Auflage als universeller Kalender. Lassen Sie sich vom Salbei überraschen, der etwas verstaubt in den Regalen und Bücher ein Leben als Halswehpflanze gefristet hat. Seine Einsatzmöglichkeiten sind eine wahre Quelle der Freude. Ob frisch, getrocknet, als ätherisches Öl oder als Hydrolat, die Verwendungen sind vielseitig. Wir präsentieren Ihnen eine kleine aber feine Rezeptsammlung zum Nachmachen in diesem Kalender.

Salbeikalender
  • Universeller Kalender

  • 6 Rezepte Kosmetik zum selber rühren

  • 6 Rezepte zum Nachkochen

  • Preis € 20,-

    exklusive Versandkosten

  • Bestellungen

    +43/680/20 66 017

  • Bestellung per Email

    info (@) nicolafa.com

Gewinner thescentenddrop 2015 in der Kategorie Gartenbau

Salbei
Nicola Barbara Gewinner
gewinner 2015 salbei award

Team Mitglieder

Fa Pagitz Wernig Schmoelzer

Barbara Pagitz Ideengeberin des Salbeikalenders.
Ein Wettbewerb für Menschen die mit heimischen Kräutern und Duftpflanzen arbeiten, galt als Sprungbrett und Zündstoff dieser Idee. Bekanntlich steigern ja gewisse ätherische Öle die Kreativität.

Christina Wernig
Vereint Ihre künstlerischen Fähigkeiten und ihrer Liebe zur Photographie in dem Kalender.  Christina versteht es Blumen  ins rechte Licht zu rücken, und alles was ihr sonst noch so vor die Linse kommt wird in ihren Bildern lebendig.

Barbara Schmölzer
Bei ihr  vereinen sich Wissen und jahrelange  Praktische Erfahrungen aus ihrer Arbeit mit vielen Kunden und Patienten. Sie besticht durch ihre Kompetenz & Gewissenhaftigkeit. Ein Gefühlsmensch mit allumfassendem ganzheitlichem Bewusstsein.

Nicola Fa
Ein wichtiger Teil das Vorhaben und die Idee  auch in „die  rechte Formatierung“ zu rücken kam mit Nicola und ihren Blickwinkel zur  Welt der Medien. Als Creative Powerfrau sorgt sie mit ihrer Leidenschaft zum Kochen für  mediterrane Rezepte und stellt eine unverzichtbare  Bereicherung für unser Team.

Gemeinsam mit dieser Power Crew lässt sich Kreativität, Mut für außergewöhnliches, und hochwertige  persönliche  Leistung  in einem Projekt vereinen.

Beispielbilder des Kalenders